Das Große Landauer Entenrennen

findet am Samstag, den 29. April 2017 ab 14:00 Uhr statt!

Seien Sie mit Ihrer Familie am Queichabschnitt zwischen VR-Bank Südpfalz/Parkhaus (Waffenstraße) und Universum Kino (Königstraße) mit dabei und feuern Sie Ihre Enten an, als erste das Ziel zu erreichen!

Mit jeder Entenadoption unterstützen Sie die Arbeit des Deutschen Kinderschutzbundes Landau-SÜW e.V. 

Seit mehr als 35 Jahren setzt sich der Kinderschutzbund aktiv für Kinderrechte ein und macht sich für hilfsbedürftige Kinder, Jugendliche und deren Familien in der Region stark. Die Einnahmen aus dem Entenrennen kommen verschiedenen Hilfe-, Beratungs- und Unterstützungsangeboten des Kinderschutzbundes zugute, u.a. 

  • Kindern, die Missbrauch oder Gewalt erfahren haben
  • Jugendlichen, die Mobbing erlebt oder pubertätsspezifische Probleme mit Sexualität, Liebe, Freundschaft, Familie oder Schule haben
  • jungen Müttern, die mit der Erziehung ihres Kindes überfordert sind
  • Familien, die von Trennung oder Scheidung betroffen sind

Der Deutsche Kinderschutzbund Landau-SÜW e.V. dankt jetzt schon allen Entenpaten, Spendern, Sponsoren, Helfern und Unterstützern für ihre Hilfe!

Mehr Infos zu den Entenverkaufstellen in der Landauer Innenstadt gibt es hier

Die ersten Enten, die das Ziel erreichen, erschwimmen attraktive Preise

Die Gewinner werden unmittelbar nach dem Entenrennen bekannt gegeben.