Seminar "Großeltern im Spagat"

16.11.2019
15:00 bis 19:00

Adresse:
Kinderhaus BLAUER ELEFANT, Nordring 31
76829 Landau
 
Erstellt:
15.01.2019
 
Zuletzt bearbeitet:
30.01.2019
 


Beschreibung

Großeltern sind für Enkel wichtige Bezugspersonen. Manches ist für sie leichter, da sie grundsätzlich nicht für die Erziehung der Kleinen verantwortlich sind. Die richtige Balance zwischen einerseits helfen und sich kümmern sowie andererseits sich nicht einmischen und raus halten, ist für Großeltern trotzdem nicht immer einfach und führt nicht selten zu familiären Konflikten.

Das Seminar „Großeltern im Spagat“ des Deutschen Kinderschutzbundes Landau-SÜW e.V., welches am Samstag, den 16. November 2019 von 10:00 bis 14:00 Uhr im Kinderhaus BLAUER ELEFANT, Nordring 31 in Landau, stattfindet, möchte Großeltern in dieser, vielleicht nicht immer ganz einfachen Rolle, unterstützen.

In dem Seminar stehen folgende Fragestellungen auf dem Programm:

Welche Rolle habe ich als Großmutter/Großvater im Gegensatz zu den Eltern? Wie kann ich die Erziehung meiner Enkel durch deren Eltern wertschätzen? Wann  halte ich mich raus? Bei welchen Themen bringe ich mich aktiv mit ein? Wie schaffe ich es, meine Meinung kund zu tun, ohne anzuecken? Was kann ich tun, wenn ich ein Problem mit einem Familienmitglied habe? Wie kann ich „Erziehungsfehlern“ der Eltern gelassener gegenüber treten?

Informationen und Anmeldung: telefonisch unter 06341-141414.

Kosten: 25 Euro pro Person für den vierstündigen Seminarnachmittag